Defibrillator

Seit dem 07.01.2016 sind wir im Besitz eines Defibrillator. Das Notfallset ruft beim öffnen automatisch die nächste Notrufzentrale an! Dieses Gerät kann nicht gemietet werden. Es wird nur zusammen mit einem Mitarbeiter der WD Security abgegeben.

Jede Sekunde zählt!

  • In der Schweiz gibt es jährlich:
  • 830.000 Arbeitsunfälle
  • 275.000 Unfälle im Haushalt
  • 30.000 Herzanfälle
  • 12.000 Schlaganfälle
  • 10.000 Todesfälle durch Herzstillstand

WAS KANN MAN TUN, UM DIESE ZAHLEN ZU SENKEN?

Die Anschaffung einer Notfallausrüstung ist keine einfache Angelegenheit und wirft bestimmte Fragen auf:

  • Ist im Falle eines Unfalls immer kompetentes Personal verfügbar?
  • Ist die richtige und passende Ausrüstung vorhanden?
  • Sind Sie sicher, dass Sie die richtige Wahl getroffen haben?
  • Sind Sie sicher, dass die Ausrüstung funktionsfähig ist?
  • Befindet sich die Ausrüstung in Reichweite?
  • Sind Sie sicher, dass das Personal gut ausgebildet ist?
  • Wer wartet Ihre Notfallausrüstung?
  • Wer ist bei einem Unfall gesetzlich verantwortlich?

KEINE LEICHTE ENTSCHEIDUNG

  • Die Angst vor der falschen Entscheidung für ein Produkt
  • Man kauft eine Ausrüstung, die nicht wirklich den Anforderungen entspricht, um ein ruhiges Gewissen zu haben
  • Das Unternehmen möchte nicht viel Geld ausgeben
  • Wir sind zu klein
  • Es hat noch niemals ein Problem gegeben

Der Schutz der Mitarbeiter ist für viele Führungskräfte dennoch ein wichtiges Thema.

Der Vorteil von unserem Gerät:

  • Kein Telefonanschluss
  • Fernkommunikation
  • Stabil
  • Schutz gegen Wasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Beatmungsmaske
  • Kein Stromanschluss
  • Einfache Anwendung
  • Hotline rund um die Uhr
  • GSM-Ortung durch Triangulation

Wir beraten Sie gerne!